Aktuelles zum Premium-Telefonsekretariat

25.11.2016 – Premium-Telefonsekretariat: Auch über den Jahreswechsel stets für Sie da

Mülheim, 25.11.2016 – Das Telefonsekretariat von AS-Infodienste ist rund um die Uhr für Sie und Ihre Kunden erreichbar. Dies schließt auch alle Wochenenden und Feiertage mit ein.

Auch für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel stellen wir damit Ihre telefonische Erreichbarkeit sicher. Eingehende Kundenanfragen werden zuverlässig aufgenommen, die Anrufer ggf. über Ihre Abwesenheit informiert oder es erfolgt eine Übergabe an Ihren Notdienst.

So gehen Ihnen keine Kontaktdaten verloren, Sie bieten perfekten Service und Ihre Kunden nehmen Sie besonders serviceorientiert wahr - ein wichtiger Faktor zur Kundenbindung.

Ihr Telefonsekretariat agiert dabei ganz nach Ihren Vorgaben und Wünschen und repräsentiert Ihr Unternehmen zielorientiert, freundlich und emphatisch.

zurück zu Aktuelles

01.05.2015: Neue mobile Benachrichtigungsfunktion Pushover verfügbar

Mülheim, 01.05.2015 - Nach dem Wegfall von WhatsApp wird Pushover die neue mobile Benachrichtigungsoption

Bedingt durch die Deaktivierung einer Serviceschnittstelle bei WhatsApp hat AS-Infodienste ersatzweise die Businessversion von Pushover als mobile Benachrichtigungsoption in das Telefonsekretariat integriert.

Die Vorteile von Pushover liegen gerade im Business-Bereich auf der Hand: Eingehende Nachrichten werden vollständig auf dem mobilen Endgerät angezeigt und können, je nach Dringlichkeit des Anruferanliegens, mit einer unterschiedlichen Priorität versendet werden. Die Priorität löst dann beim Empfänger wahlweise eine stille, normale oder eine Notfallalarmierung (mit Bestätigungsnotwendigkeit) aus.

Gerade in Betrieben mit bestehenden Notfallalarmierungsprozessen lassen sich so auch individuelle Alarmierungsszenarien implementieren, die eine zeitnahe Bearbeitung im Betrieb des Auftraggebers sicherstellen. Die Implementierung der Alarmierung erfolgt individuell nach den Anforderungen des jeweiligen Betriebes.

zurück zu Aktuelles

01.10.2014: Besuchen Sie uns auf der START-Messe Nürnberg

Mülheim, 01.03.2014 - AS-Infodienste präsentiert am 01. und 02. November im Rahmen der START-Messe das Telefonsekretariat als individuelles Serviceangebot für Gründer und junge Unternehmen.

Gerade in der Gründungs- und Aufbauphase ist es besonders wichtig, aber meist auch schwierig, die telefonische Erreichbarkeit professionell und zuverlässig sicherzustellen. Mit dem Telefonsekretariat von AS-Infodienste können sich die Jungunternehmer aber sicher sein, dass keine wichtigen Neukundenkontakte mehr verlorengehen. Mit den zahlreichen mobilen Benachrichtigungsoptionen behalten die Gründer stets im Blick, was gerade bei Kunden und Partnern anliegt und können so ganz flexibel agieren.

Unseren Stand finden Sie in Halle 12, Standnummer S05. Auch bestehende Kunden heissen wir gerne willkommen.

zurück zu Aktuelles

01.03.2014: Kooperation mit dem Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW (SHK NRW)

Mülheim, 01.03.2014 - Der Fachverband Heizung Sanitär Klima in NRW empfiehlt seinen Mitgliedsbetrieben die telefonische Erreichbarkeit mit dem Telefonsekretariat von AS-Infodienste zu optimieren.

Der Fachverband sieht die Erreichbarkeit seiner Mitgliedsbetriebe als ein zentrales Erfolgskriterium. Gerade für professionelle Dienstleister ist sie ein absolutes Muss, da Kunden insbesondere bei Notfällen erwarten, jemanden sofort zu erreichen.

Das Telefonsekretariat von AS-Infodienste stellt nicht nur die telefonische Erreichbarkeit der Mitgliedsbetriebe im Tagesgeschäft sicher und optimiert damit den direkt wahrnehmbaren Kundenservice. Als 24/7-Dienstleister koordinieren wir insbesondere auch die eingehenden Notdienstanrufe ausserhalb der üblichen Geschäftszeiten.

Je nach Vorgabe des einzelnen Betriebes erfolgt eine Aufnahme aller wichtigen Daten den Anrufers und eine sofortige Weiterleitung an den zuständigen Notdienstmitarbeiter. Durch die sofortige Bearbeitung ist somit sichergestellt, dass jeder Kunde sofort Hilfe erhält und dass dem Notdienstmitarbeiter unmittelbar auch alle Kundendaten am Einsatzort zur Verfügung stehen.

Zudem wird der Notdienstmitarbeiter um alle ausserhalb der Geschäftszeiten eingehende Standardanfragen entlastet, da diese Nachrichten vom Telefonsekretariat direkt an den richtigen Ansprechpartner in der Verwaltung gesendet werden. Der Notdienst wird daher nur noch in Notfällen alarmiert und nach Aussen ist das Unternehmen dennoch stets für Kunden persönlich erreichbar.

Mitgliedsbetriebe des Fachverbandes HSK NRW erhalten für das Telefonsekretariat aufgrund eines Rahmenabkommens besondere Nutzungskonditionen eingeräumt.

zurück zu Aktuelles

01.04.2013: Erweiterte Einstellungsoptionen für die Anrufweiterleitung

Mülheim, 01.04.2013 - In Vorbereitung der neuen gesetzlichen Anforderungen für Warteschleifen bei kostenpflichtigen Servicerufnummern (0700, 0180) erweitert AS-Infodienste die technischen Einstellungsoptionen für das Telefonsekretariat und das AS-Callcenter.

Für die seltenen Fälle, dass es bei der persönlichen Gesprächsannahme einmal zu Wartezeiten kommen sollte, kann ab sofort eingestellt werden, ob die Begrüßungsansage und die nachfolgende Wartemusik nach Annahme der Verbindung (klassische Warteschleife) oder während der Rufphase (Neue Warteschleife mit verzögertem Connect) wiedergegeben werden soll.

Die neue Einstellungsmöglichkeit ist für alle Kunden relevant, die Anrufe über eine kostenpflichtige Servicerufnummer in das AS-Callcenter weiterleiten. Der Gesetzgeber fordert, dass bei Verwendung solcher Rufnummern die Wartezeit für den Anrufer kostenfrei realisiert werden muss. Mit der neuen Einstellung "Warteschleife mit Verzögertem Connect" erfüllt AS-Infodienste diese gesetzlichen Anforderungen bereits jetzt.

zurück zu Aktuelles